Sanierung und Umbau eines Vierkanthofes

Bahnhofsallee 40, 99098 Erfurt

Das Objekt ist im Ortsteil Vieselbach, ca. 8 km östlich der Landeshauptstadt Erfurt gelegen. Über die nahegelegene Zugverbindung erreicht man in gut 5 Minuten den Hauptbahnhof von Erfurt und das angrenzende Stadtzentrum. Zusätzlich bestehen zahlreiche Buslinien für den regionalen und überregionalen Verkehr. Das nahegelegene Güterverkehrszentrum, kurz GVZ genannt, ist mit 218 ha das größte Erfurter Gewerbegebiet. Dort sind namhafte Unternehmen wie IKEA, Zalando, redcoon oder Emtelle, um nur einige zu nennen, angesiedelt. Die geographische Nähe zur Landeshauptstadt und den zahlreichen Firmen im Umfeld machen Vieselbach zu einem attraktiven Wohn- und Arbeitsstandort.

Beschreibung

Der Ort profitiert von einem kontinuierlichen Wachstum. Menschen jeden Alters, vor allem viele junge Familien, nutzen die gute Verkehrsanbindung und ziehen ins Grüne. Die örtliche Grundschule erhält ein neues Schulgebäude. Die Planung für den Schulneubau ist in Auftrag gegeben. Die Fertigstellung ist für 2022 geplant.

Die historische Vierkanthofanlage wird aufwendig saniert und modernisiert. Es entstehen Wohnungen von ein bis drei Zimmern sowie Stadthäuser mit großen Gärten. Das Konzept bietet Wohnraum für Wohngemeinschaften älterer Menschen als auch individuelle Lösungen für junge Leute. Die Stadthäuser sind auf die Bedürfnisse junger Familien ausgerichtet.

Im Zuge der Sanierung von Teilen des Bestands bzw. bei der Errichtung neuer Gebäude werden KfW Effizienzhaus-Standards erreicht, die eine Bereitstellung zinsgünstiger Darlehen ermöglichen. Von besonderem Interesse sind in diesem Zusammenhang die hohen Tilgungszuschüsse.

 

Stellplatz
Ja
Stellplatzmiete

Angaben zum Energieausweis

Ihr Ansprechpartner

Für weitere Informationen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung:

Frau Anna Maria Adrian

Telefon:

+49 (0)160 - 364 1442

Mail: a.adrian adrian-immobilien.de

powered by Immowelt AG